FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 19.12.2018, 11:14
Foren-Übersicht

Forscher durch gepl. Wegfall d. 0,5 KP/Lvl benachteiligt.

Hier kommt Klatsch und Tratsch über und um RX rein.

Moderator: Helferlein

Beitragvon thosch » 23.04.2009, 20:45

Ich habs (für meinen Fall) auch mal überschlagen. Es sind zwar 'nur' 75 KPs, um die mit KdoZ nachzubauen wäre dann der zweite Slot während ~ 300 Tagen mit dem Bau der benötigten VV und Kommandozentren belegt. Die benötigten VV, um den restlichen Ausbau (Labore, EAs, FAs und weitere Infrastruktur) sind dabei nicht mitgerechnet.
"Die Erniedrigung eines anderen Menschen ist immer eine Angleichung an das eigene Niveau." (Michael Richter)

Fluctuat nec mergitur
Benutzeravatar
thosch
Vize-Admiral
 
Beiträge: 117
Registriert: 21.06.2006, 18:55

Beitragvon Lord-FaKe » 24.04.2009, 06:59

procurve hat geschrieben:Die Gewinner dieser Umstellung sind also - wie nicht anders zu erwarten war - zufällig die ganz großen Forscher, die nicht nur ihren Clan im Rücken haben, sondern auch durch ihre Marktposition ordentlich Einkommen generieren können.


Ich habs oft genug gesagt, aber ich werd dabei ja ignoriert. Und diese Erscheinung gilt nicht nur für Forscher ...

muuuh4w4 hat geschrieben:klar der verlust von 105 KP ist herb, trotzdem seh ichs net ein, dass es für "lau" möglich sein muss anti/ionen/photo durchzuforschen/bauen, es gibt ja auch VV das im zweifel auf vorrat gebaut werden kann!


Es sagt auch niemand das das für lau passieren soll, aber die Spieler haben sich ihre Basis geschaffen mit der sie ihre Forschung nach ihrem Konzept finanzieren können. Anti/Ionen/Photo kosten genug als dass das jetzt als Einzelspieler auch schon einer sehr großen Anstrengung bedarf und einer ordentlichen Gebäuderotation damit man sich das finanzieren kann. Nun kommt ein neues Update, nimmt ihnen die basis dafür und meint ab jetzt baut ihr mindestens doppelt soviel, sonst habt ihr den A... offen .... schön oder?
It's not a bug, it's a feature

Wurmlochscout - Das Licht am Ende des Wurmlochs sehen!
Benutzeravatar
Lord-FaKe
Sternenbund Ratsmitglied
 
Beiträge: 1065
Registriert: 20.06.2006, 22:24

Vorherige

Zurück zu Interkomm

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de