FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 21.06.2018, 05:21
Foren-Übersicht

Logincode: 88Ns

Hier kommt Klatsch und Tratsch über und um RX rein.

Moderator: Helferlein

Beitragvon Ganymed » 15.08.2010, 16:10

erstens die Panzer von damals waren längst nicht so schwer, wie die von heute ... mit Ausnahme der Tiger, der aber sowieso nur eine kurze "Notlösung" gegen den sowjetischen Sturm war und nie in großer Zahl gebaut wurde.
Der schwerste Panzer war zur damaligen Zeit der Panther mit 45t, ein Leopard 2 A6M ist 20t schwerer.

zweitens hat man die Autobahnen auch nicht für den Marsch mit KettenKFZ genutzt, sondern für den Nachschub und bestenfalls noch Infantrie, also für LKW und RadKFZ. Die Panzer wurden soweit es möglich war mit der Eisenbahn transportiert.

drittens ist das durchaus richtig, dass wir nicht die einzige Nation mit Autobahnen sind, aber vergleich mal das Ausmaß ;) und mit dem Amerikanern brauchen wir Europa gar nicht zu Vergleichen, die hatten nämlich genug Zeit und Platz, um sich in Ruhe zu entwickeln.
Benutzeravatar
Ganymed
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2008, 18:59
Wohnort: irgendwo zwischen Venus und Mars

Vorherige

Zurück zu Interkomm

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de