FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 24.11.2017, 12:24
Foren-Übersicht

elektronischer personalausweis

Hier kommt alles rein was woanders nicht rein passt und über das ihr labern wollt.

Moderator: Helferlein

elektronischer personalausweis

Beitragvon ZIERSBLACK » 26.10.2010, 21:35

wie jeder von ihnen ja aus den medien weiss soll ab november der neue elektronische personalausweis eingefuehrt werden. was ist ihre meinung von diesem ausweis. denn so wie es angekuendigt ist soll man ja damit auch im internet einkaeufe tatigen koennen. ob es mit dieser moeglichkeit auch eine bessere variante gaebe um multiaccounts zu unterbinden?
ZIERSBLACK
Schlachtkreuzer-Captain
 
Beiträge: 164
Registriert: 19.11.2009, 18:26
Wohnort: HUB1

Beitragvon Probon » 26.10.2010, 23:49

omg.. Kosten und Nutzen?

Ein elekt. Ausweissystem in ein O-Game einzubinden wird dementsprechend teuer werden da du wohl oder über auf software zurückgreifen musst die wohl kaum freeware sein wird. daher kann ich mir kaum vorstellen, dass es soetwas jemals für ein o-game geben wird..
Benutzeravatar
Probon
Tanker-Pilot
 
Beiträge: 22
Registriert: 01.02.2010, 23:32

Beitragvon Eddie » 27.10.2010, 08:51

1.) Privatsphäre/Datenschutz
2.) Aufwand
3.) Nutzen? (dann meld ich den Multi halt mit dem Ausweis von einem Freund oder so an)
4.) Was is mit denen die keinen Ausweis haben? Is ja soweit ich weiß freiwillig, oder? Und denkt doch an die Ausländer, die haben keinen (ich z.b.)

ergo: die Idee kann und sollte nicht realisiert werden.

grüße
eddie
Death before dishonor!

13 Mann auf des toten Manns Kiste,
Ho ho ho und 'ne Buddel mit Rum!
13 Mann schrieb der Teufel auf die Liste,
Schnaps und Teufel brachten alle um! Ja!
Benutzeravatar
Eddie
Tanker-Pilot
 
Beiträge: 28
Registriert: 06.05.2009, 17:15
Wohnort: Daham

Beitragvon Ganymed » 27.10.2010, 09:45

Eddie hat geschrieben:1.) Privatsphäre/Datenschutz

4.) Was is mit denen die keinen Ausweis haben? Is ja soweit ich weiß freiwillig, oder? Und denkt doch an die Ausländer, die haben keinen (ich z.b.)



dazu würde ich gern ein paar Worte sagen:

Der neue Personalausweis ist gefährlich für die Inividualität der Einzelperson. Mit diesem "Ding" ist es möglich alle Informationen über eine Person zu bündeln kanalisieren und auf einen Schlag abzurufen.

Es ist der erste Schritt zur totalen Kontrolle der Bevölkerung, solche Ausweise ermöglichen die Ausführung aller Gesellschaftlichen Aktivitäten (zB Handel, Anmeldungen, auf die Toilette gehen, ...) Zugleich ermöglicht das aber auch dür die Leute, die die Fäden ziehen, den Ausweis abzuschalten und eine Person, die gegen den Strom schwimmt (indivuell ist) gesellschaftlich auszuknipsen (auf dem Papier zu töten), im Mittelalter hieß das: "Vogelfrei"

In dem Zusammenhang würde ich gern auf den Film Zeitgeist verweisen und dieses Video: http://video.google.com/videoplay?docid=-2537804408218048195# (es ist eine Animation und der Anfang wirkt wie eine Kindersendung, aber das sollte man sich mal anschauen)

zu Punkt 4.) der Ausweis ist für jeden Staatsbürger Pflicht (wie das mit Ausnahmen für Ausländer und Reisepass etc. ist, weis ich nicht), es ist ist jedoch freiwillig ihn mit sämtlichen Daten zu Verknüpfen, die Frage ist nur: "Wie lange noch freiwillig?"
Benutzeravatar
Ganymed
Venad-Kommandant
 
Beiträge: 625
Registriert: 15.10.2008, 18:59
Wohnort: irgendwo zwischen Venus und Mars

Beitragvon McArgle » 27.10.2010, 13:38

ich lebe in spanien - und werde mir mit sicherheit so einen $§!-pass nicht besorgen!

ich stimme Ganymed absolut zu: das ist BigBrother-RL, teil 1!!!

ich war in den 80ern auf der strasse, um gegen die "volkszählung" demonstrieren, und hatte, als sie dann doch kam, nur falsche angaben gemacht !!!

PS: ach ja: da ich nicht in D gemeldet bin, bekomme ich eh nur einen reisepass ...- und noch nichtmal den will ich wirklich haben!
Bild
Benutzeravatar
McArgle
Vize-Admiral
 
Beiträge: 139
Registriert: 20.06.2006, 21:57
Wohnort: Arglonien

Beitragvon goerm » 27.10.2010, 14:20

Ganymed hat geschrieben:Der neue Personalausweis ist gefährlich für die Inividualität der Einzelperson...


full ack!
stand vorige woche vor der entscheidung alt vs. neu und schon nach kurzer lektüre der "features" ging die entscheidung schnell zum alten perso.
es ist eh noch kaum was zu tun damit.
/sowas/ braucht kein mensch, zumindest derzeit noch.
Benutzeravatar
goerm
Vize-Admiral
 
Beiträge: 105
Registriert: 23.08.2006, 10:43


Zurück zu Sitzecke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de