FAQ Suche Mitglieder Groups Persönlicher Bereich Private Messages
Foren-Übersicht   Registrieren   Anmelden  
Aktuelle Zeit: 19.04.2018, 21:52
Foren-Übersicht

Agenten anpassen

Hier könnt ihr frei über Revorix und die Spielmechaniken philosophieren und breit angelegte vorschläge ausarbeiten.

Moderator: Helferlein

Agenten anpassen

Beitragvon -HaRdCoRe- » 30.03.2018, 17:33

Manche Fähigkeiten ergeben heute keinen Sinn mehr. Ich denk eine Werteanpassung kann nicht viel Aufwand sein.
Man muss natürlich diskutieren welche Werte und wie die neuen Werte inetwa aussehen sollen!

Hier mal ein kleiner Auszug was für mich keinen Nutzen mehr bringt im Rx-Jahr2018:



Panzerung beschädigen
Erfolg: Beschädigt die Panzerung um 100. Sollte keine Panzerung mehr vorhanden sein, wird die Struktur NICHT beschädigt.
Organisierter Energiediebstahl
Erfolg: Ihr Agent entwendet 10000-20000 Energie.
.....
...
..


ok. es sind zuviele sinnlose dabei die ich jetzt nicht alle einfügen will..

lg Hardi
Benutzeravatar
-HaRdCoRe-
Vize-Admiral
 
Beiträge: 106
Registriert: 21.06.2006, 16:47
Wohnort: In meiner Raffinerie

Re: Agenten anpassen

Beitragvon [42] » 02.04.2018, 13:20

Ich glaube, wenn man gerade einige Sabotage- und Diebstahlmissionen von absolute auf relative Werte (bezogen auf aktuelle, nicht maximale Referenzwerte) ändert, ist schon ein wenig geholfen.

Beispiel: 10% der Panzerung vernichten.

15.000 -> 13.500 -> 12.150 -> 10.935 -> 9.842 -> ...

Nach 10 erfolgreichen Sabotagemissionen stehen dann noch knapp 35% der Panzerung.

Analog für bestimmte Diebstahlmissionen, damit den Reichen ein Diebstahl auch wirklich weh tut :mrgreen:
It could be
that the only purpose of your life
is to serve as a warning to others...
[42]
Sternenbund Ratsmitglied
 
Beiträge: 445
Registriert: 12.05.2009, 19:39

Re: Agenten anpassen

Beitragvon Terence » 04.04.2018, 19:20

:!: Jo... umsetzen!
Zuletzt geändert von Terence am 06.04.2018, 14:46, insgesamt 1-mal geändert.
Er ist 15cm gewachsen...! Steig drauf. Gleite langsam hinunter. Spürst Du wie fest er wird, wenn Du ganz tief drin bist?
Oooooooooohh, geil, Tiefschnee.
Bild

>>Terence - die eleganteste Bejahung der Sünde!<<
Benutzeravatar
Terence
Sternenbund-Veteran
 
Beiträge: 1374
Registriert: 21.06.2006, 16:25
Wohnort: München

Re: Agenten anpassen

Beitragvon qzone » 05.04.2018, 19:26

Natürlich werden dann die Abwehragenten auch angepasst, damit man die Pest besser bekämpfen kann. :roll:
qzone
Vize-Admiral
 
Beiträge: 155
Registriert: 21.06.2006, 07:04

Re: Agenten anpassen

Beitragvon [42] » 05.04.2018, 22:01

"Besser" schon - Vorschläge?
It could be
that the only purpose of your life
is to serve as a warning to others...
[42]
Sternenbund Ratsmitglied
 
Beiträge: 445
Registriert: 12.05.2009, 19:39

Re: Agenten anpassen

Beitragvon -HaRdCoRe- » 06.04.2018, 21:37

Spionageabwehr bei den Capis sinnvoll machen bzw die Grundabwehr in Schiffen erhöhen?
Das mit den Capis wird wohl nicht mehr hinhauen, da 99% aller Rxler sicher IQ etc gelvlt haben..

Cooldown könnte man im Gegenzug bei Verwunden/Vertreiben reduzieren oder auch prozentual anpassen!


Man muss den guten Team-flow jetzt mal gscheit ausreizen :) Neue Artis wären ja auch mal endlos geil...da gibts unendliche Möglichkeiten


P.s viewtopic.php?f=6&t=37&hilit=artefakte

3. Beitrag!
Benutzeravatar
-HaRdCoRe-
Vize-Admiral
 
Beiträge: 106
Registriert: 21.06.2006, 16:47
Wohnort: In meiner Raffinerie


Zurück zu Inkubator

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de