FAQ

aus Revorix Wiki, der freien Wissensdatenbank
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese seite Wurde aufgrund von Spam gesperrt, bitte wendet euch an das RX-Team falls ihr daran Änderungen vornehmen wollt.

Inhaltsverzeichnis

Willkommen bei den Revorix FAQ

Bitte lesen Sie sich die FAQ aufmerksam durch. Wir sind bemüht, diese zu aktualisieren und zu ergänzen. Sofern Sie hier keine Antworten finden, können Sie Ihre Fragen auch im RX-Forum stellen.

Begriffserklärung

Eine FAQ ist eine Sammlung häufig gestellter Fragen (eng. Frequently Asked Questions). Zusätzlich zu dieser Zusammenstellung, die wir so gut es geht zu erweitern versuchen, finden sich hier auch Informationen technischer Natur oder solche, die den generellen Spielablauf betreffen.

Hilfe für neue Spieler

Eine Einleitung zum Spiel befindet sich im Einsteiger-Tutorial. Dort werden Ihnen die grundlegenden Elemente von Revorix erklärt und einige wichtige Hinweise zum Spielverlauf gegeben.

Fragen und Antworten

Wieso kann ich mit höherer Sensorik nicht weiter sehen ?
Die Sensoren in Revorix erhöhen nicht den Sichtradius. Sie erhöhen nur die "Sichttiefe" auf den Sektoren, höhere Sensorik ermöglicht es also nur besser getarnte Schiffe zu sehen und ggf. anzugreifen.
Wieso sind einige Quadranten vorgescannt ?
Quadranten, die vorgescannt sind, dienen in erster Linie Neulingen zur Orientierung ohne dabei gleich einen "Blindflug" machen zu müssen. Sie sollen sich erstmal mit dem Navigationssystem vertraut machen und ohne große Erfahrung auf der Sternenkarte ihre Ressourcen sammeln können. Ferner werden auf einem vorgescannten Sektor alle dort befindlichen Flotten angezeigt.
Wieso kann ich ein Schiff nicht besetzen? Es kommt eine Meldung, daß der Techlevel zu hoch sei.
Ihr Venad hat auch einen Techlevel, an den Sie gebunden sind. Sollten Sie ein Schiff besitzen, dessen Techlevel über dem Ihres Venads ist, so können Sie das Schiff zwar besitzen, jedoch nicht einsetzen.
Wo seh ich das Techlevel meines Venads ?
Das Venad-Techlevel wird unter dem Link "Venad-Liste" angezeigt. Dort sehen Sie auch Ihren aktuellen Punktestand und wieviel Punkte Ihnen zum nächsten Venad-Techlevel fehlen.
Mein Bruder/Freund und ich gehen zusammen über die selbe IP ins Internet - werden wir damit als Multi markiert ?
Nein, das MKT arbeitet nicht auf Basis der IP, solange es kein Multiverhalten gibt, seid ihr also sicher.
Der Schaden auf meinen Schiffen ist ziemlich ungleich verteilt, woran liegt das ?
Das Kampfscript verfügt über einen Schadensfokus, der hinreichend zufällig ist. Um extreme Unterschiede in den Schadensverteilungen zu umgehen, wird empfohlen in homogenen Flotten zu fliegen.
Was ist eine homogene Flotte ?
Flotten, dessen Schiffe ungefähr die selben Werte haben - speziell Schilde und Panzerung, werden als homogen bezeichnet.
Wie erhöhe ich meine Energie bei Revorix ?
Energie kann wie jede Ressource normal im All gesammelt werden. Zusätzlich können auch Rohstoffe in der Energiematrix in Energie umgewandelt werden.
In der Konstruktionsanlage stehen Level der Gebäube, welche Bedeutung hat die angegebene Zahl ?
In der Konstruktionsanlage sehen Sie die aktuellen Gebäude Ihres Venads und ggf. eine laufende Konstruktion oder einen Abriss. Die angegebene Zahl ist also Ihr aktuelles Level des Gebäudes.
Welche Auswirkungen hat der IQ-Wert eines Captains ?
Der IQ beeinflusst zwei Sachen. Zum Einen verringert er die erforderlichen Credit-Kosten beim Training in der Trainingsanlage, zum Anderen senkt er die erforderlichen Erfahrungspunkte für das Level-Up.
Wird der IQ beim späteren nachtrainieren auch in die bereits erworbenen Level eingerechnet ?
Ja, sollte durch einen gestiegenen IQ-Wert mit der aktuellen XP-Menge des Captains ein Level-Up möglich sein, so wird dieses Level-Up auch gegeben.
Ich habe ein Artefakt erbeutet. Was nun?
Zunächst stellen Sie sicher, daß Sie Konstruktionsanlage Level 3 bereits haben. Wenn Sie dieses Gebäude haben, können Sie auf die Übersicht der Artefakte zugreifen und dort das Artefakt erforschen, und nach der Erforschung dann auch einsehen.
Welche Auswirkungen hat die Ausbildungsqualität auf einen Agenten?
Je höher die Ausbildungsqualität der Agenten ist, desto besser sind die Startwerte der ausgebildeten Agenten.
Wie kommandiere ich die Crew oder den Captain ins Traningslager ab?
Mit dem Bau der Trainingsanlage auf Level 1 wird im Menu ein weiterer Button freigegeben zur Kontrolle der Captaintrainings. Die Crew eines Schiffes kann nicht explizit trainiert werden. Sie dient lediglich als Besatzung des Schiffes. Der Captain wird also unter dem neuen Menupunkt trainiert. Wie weit er trainiert werden kann, hängt vom Level der Trainingsanlage ab. Es können nicht alle Attribute eines Captains trainiert werden. Einige können nur durch den Aufstieg in ein höheren Level verbessert werden. Um einen Captain trainieren zu können, muß er ggf. zuerst von seinem Schiff abkommandiert werden (Menüpunkt Schiffe - Captain abziehen), erst dann steht er im Menüpunkt Captains Training zur Auswahl.

Umgang mit anderen Usern

Beleidigungen und Drohungen

Im Prinzip gilt, verhalten Sie sich gegenüber anderen Spieler genau so, wie Sie es von den anderen Spielern erwarten. Es ist jedem Spieler untersagt einen anderen Spieler zu bedrohen oder zu beleidigen. Innerhalb dieses Spiels sind kleinere Kraftausdrücke und sanfte Beleidigungen gestattet, sofern diese innerhalb des Spiels bleiben, und sich im Rahmen des Zumutbaren bewegen. Anders als im wirklichen Leben gibt es in diesem Spiel Dinge, die Sie nahezu ungestraft unternehmen können. Solche Beleidigungen sollten Sie sich auf keinem Fall gefallen lassen:

Erpressung und harte spielinterne Drohungen
In diese Kategorie fällt, wenn Sie dazu aufgefordert werden etwas zu tun, dessen Konsequenz auf spielinterne "Schläge" hinausläft. Als Beispiel: Sie werden aufgefordert nicht mehr im Forum zu posten. Ebenso sind Erpressungen um Ressourcen jedwediger Art verboten. Erpressungen, die auf das reale Leben Bezug nehmen, sind grundsätzlich verboten!
Denunzierungen oder rassistische Übergriffe
Hierunter fallen alle persönliche Beleidigungen gegen Ihre Nationalität, Herkunft, Ihren sozialen Status usw.
harte Beleidigungen
Eine längere und ununterbrochene Aneinanderreihung von Beleidigungen. Im Grunde sind es Nachrichten, welche nur einen Zweck haben: sein Gegenüber zu beleidigen und einzuschüchtern.
Spam oder Werbung anderer User
Sollten Sie Werbung oder Spam von anderen Usern erhalten, so können Sie dies als Beleidigung interpretieren. Unter diese Regelung fällt jedoch keine spielinterne Werbung, wie z.B. die von Clans oder Ressourcen-Händlern, sofern diese in Maßen kommt. Externe Werbung oder Spam über Produkte oder Angebote, welche in keinem Bezug zu Revorix stehen, können sofort nach deren Erhalt gemeldet werden.

Sollten Sie Beleidigungen oder Drohungen erhalten, die nicht in diese Kategorien fallen und Ihrer Ansicht nach trotzdem gravierend beleidigend sind, so zögern Sie nicht diese zu melden. Beachten Sie dabei jedoch, dass Sie es mit Ihrer "Sensibilität" nicht übertreiben - wie gesagt, einige Dinge sind im Rahmen dieses Spiels zumutbar.

Beschweren beim Administrator

Grundsätzlich ist es jedem Spieler untersagt harte Beleidigungen oder Drohungen auszusprechen. Sollten Sie Opfer werden, so können Sie dies über die spielinterne Supportanfrage dem Administrator mitteilen. Dazu sind jedoch folgende Kriterien zu beachten.

  • Heben Sie sich unbedingt die Nachricht in der Kommunikationsanlage auf. Ein Auszug ist kein Beweis!
  • Beschweren Sie sich nicht wegen jeder Kleinigkeit. Gewisse Toleranzen sind zumutbar und stellen keinen Handlungsbedarf dar.
  • Drohen Sie bei einer abgewiesenen Handlungsabsicht dem Administrator nicht. Sollten Sie eine Klage anstreben, so können Sie dies tun, der Staatsanwalt erhält von uns auf Nachfrage die entsprechenden Daten. Beachten Sie dabei aber auch die AGBs von Revorix.
  • Diskutieren Sie nicht mit dem Administrator, ein "nein" ist ein "nein". Aufgrund der vielen Anfragen, kann es dazu kommen, dass sich der Administrator nicht an ein Gespräch, das vor wenigen Stunden oder Tagen stattfand, erinnert.
  • Fordern Sie nicht, sondern bitten Sie. Schließlich hat nicht der Admin die Beleidigung geschrieben.
  • Beleidigungen, welche außerhalb der Mauern von Revorix stattfanden, entziehen sich unserer Reichweite. Um dieses Problem zu vermeiden sollten Sie außerhalb des Spiels anonym bleiben, um sich nicht angreifbar zu machen.

Wann, wo, wie und ob der Administrator eine Strafe verhängt, wird allein vom Administrator festgelegt. Es gibt grundsätzlich keine Entschädigungen oder sonstigen Wiedergutmachungen in irgendeiner Form. Es werden nur Dinge bestraft, die auch eindeutig bewiesen werden können und sich innerhalb von Revorix abspielen. Die Untersuchungen werden sofort eingestellt, sollte es zu einer Sackgasse innerhalb dieser kommen, oder sich eine Redundanz ergeben. Vor dem Verhängen einer Strafe wird Kontakt zum Beschuldigten aufgenommen, sollte sich ergeben, dass Ihre Anschuldigung nicht hinreichend oder gar falsch war, so haben Sie als Anschuldiger mit Konsequenzen zu rechnen. In der Regel führt dies zur Löschung des Venads. Die Begründung liegt einfach in der Zeitverschwendung durch den Anschuldiger, damit dies kein zweites Mal vorkommt, wird dieser Venad entfernt.

Rechtlicher Auszug

Das "TDG § 9 Durchleitung von Informationen" besagt sinngemäß "Diensteanbieter sind für fremde Informationen, die sie in einem Kommunikationsnetz übermitteln nicht verantwortlich, sofern sie die Übermittlung nicht veranlasst haben." Im Klartext: Wenn jemand die Kommunikationsmöglichkeiten missbraucht kann der Betreiber nichts dafür. Bemerkung: Sollten wir begründete Kenntnis erlangen, dass jemand die Kommunikationsmöglichkeiten missbraucht, werden wir unverzüglich eingreifen.

Das "TDG § 8 Allgemeine Grundsätze" besagt sinngemäß: "Diensteanbieter sind nicht verpflichtet, die von ihnen übermittelten oder gespeicherten Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen."

Hinweise für Fanpagewebmaster

Begriffsklärung "Fanpage"

Als Fanpage werden Webseiten bezeichnet, die sich mit dem Thema Revorix befassen, ohne gegen geltende Sitten oder Moral zu verstoßen. Details hierzu können dem Impressum entnommen werden. Bei Unklarheiten ist das Revorix-Team über E-Mail zukontaktieren.

Rechte und Pflichten

Es darf grundsätzlich nur die URL http://www.revorix.de verlinkt werden. Sogenannte Deeplinks sind verboten. Als Deeplinks gelten alle Links, die nicht auf die erwähnte URL linken, sondern auf zB Grafiken innerhalb des Spiels. Es ist untersagt diese Inhalte direkt zulinken oder gar zu verwenden. Der Link zum Login ist ebenfalls ein Deeplink und ist verboten.

Im Zweifelsfall kann hierzu eine Frage an den Administrator gerichtet werden. Die E-Mail-Adresse ist im Impressum zu finden.

Im RTR existiert ein paket für Webmaster einer Fanpage, diese gekennzeichneten Materialien können leihweise verwendet werden. Auch hier gilt zu beachten, diese Materialien dürfen nicht direkt angelinkt werden. Jegliche andere Grafiken oder Materialien dürfen nicht - auch in abgewandelter Form - verwendet werden. Sollten Sie dennoch Interesse daran haben, so können Sie den Administrator kontaktieren. Grafiken aus dem Spiel selbst, wie z.B. Schiffsmodelle oder Captains, dürfen nicht ohne die Zustimmung verwendet und auf gar keinen Fall direkt verlinkt werden.

Es bleibt zubetonen, dass alle Rechte beim Eigentümer bleiben und dieses Angebot nur für Fanpages zur Verfügung steht.

Technische Fragen: Systemanforderungen, Browserprobleme, Accountverlust

Grundlegendes

Bevor Sie sich an das Revorix-Team oder gar den Administrator wenden, überprüfen Sie bitte immer vorerst die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers, Ihrer Firewall und anderen von Ihnen abhängigen Servern (zB Proxy). Nachfolgend wird nicht an allen Stellen darauf hingewiesen, beachten Sie diesen Hinweis jedoch immer!

Sollten Sie Darstellungsfehler haben zB in der verbleibenden Bauzeit so überprüfen Sie bitte die Einstellungen bezüglich des Cachen Ihres Browsers oder Proxys.

Die Systemanforderungen, die Revorix stellt, sind ein HTML-fähiger Browser sowie eine Auflösung von 1024x768. Es müssen Javascript und Cookies unterstützt werden.

Fehlercodes

Das System hat einige Fehlercodes, die Ihnen angezeigt werden, sobald Sie gegen bestimmte Auflagen verstoßen. Diese Fehlercodes sind in der Regel selbsterklärend. Sollten Sie häufiger und unbegründet einen Fehlercode erhalten, so können Sie das Revorix-Team kontaktieren.

Fehlercode: ungültige Session

Sollten Sie häufiger diesen Fehlercode erhalten, so überprüfen Sie die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers.

Accountverlust

Sollten Sie den Zugang zu Ihrem Account verloren oder verlegt haben, so ist dieser für Sie verloren. Sollte Ihr Account vermeidlich gehackt sein, so bleibt zusagen, dass dies schlichtweg nicht möglich ist. Die Ursachen dafür sind immer ausserhalb des Systems von Revorix zu finden. Die Daten sind verloren, ein Einschreiten des Administrator wird es nicht geben. Überprüfungen jedwediger Art werden nicht unternommen. Sollten Sie Ihren Account nicht wiederherstellen können, so ist dieser gänzlich verloren.

  • Nichtbetätigen des Logout-Buttons
  • Surfen auf anderen - unsicheren - Seiten, während Sie noch in Revorix eingeloggt waren.
  • Aufrufen von Links, die vermeindlichen Inhalt haben und dadurch anderen Usern den Zugang zu Ihrem Account ermöglichen.
  • Verwendung von einem Standardpasswort Ihrerseits, welches auch andere Freunde, Bekannte usw. kennen.
  • Die Zugangsdaten wurden auf einem anderen Rechner zwischengespeichert.
  • Jemand hat Zugang zu Ihrer E-Mail und konnte die Accountdaten auslesen.
  • Jemand hat Ihnen beim - unvorsichtigen - Eingeben der Daten zugesehen.
  • Das Passwort war schlichtweg unsicher. Ein sicheres Passwort sollte min. 8 Zeichen haben, darunter Zahlen, Buchstaben und Sonderzeichen.
  • Sie haben einen Virus oder ähnliche unerwünschte Software auf Ihrem Rechner, mit der die Daten ausgelesen wurden.

Dies war nur eine kleine Auswahl der möglichen Möglichkeiten Dritter an Ihr Passwort zu gelangen. Grundsätzlich bleibt zu sagen, dass es schlichtweg falsch ist, dass "Dritte sich durch das System hacken und die Passwörter stehlen".

Löschung eines Accounts

Aufgrund von Inaktivität werden Accounts vom Server entfernt. Die Löschung von Accounts erfolgt maximal ein bis zwei Monate nach dem letzten Login. Accounts, die erstellt jedoch nicht genutzt werden, werden innerhalb von 24 Stunden gelöscht. Pro-Accounts werden nicht gelöscht. Sollte ein Account nach einer bestimmten Zeit den Pro-Status verlieren, so wird dieser, sofern während dieser Zeit kein Login stattfand, sofort gelöscht. Ein Beipiel: Ein Account ist im Pro-Status für weitere sechs Monate. Der letzte Login fand vor einem Monat statt. Der Account wird solange aufbewahrt, bis er den Pro-Status verlässt. Sobald dies geschehen ist, gilt dieser Account als normaler Account mit einer siebenmonatigen Inaktivität, welche sofort zur Löschung führt.

Ändern der Userdaten

Einstellungen

Die gesamten Userdaten können unter dem Menupunkt "Einstellungen" geändert werden. Es können folgende Dinge in diesem Menu geändert werden.

  • Loginname
  • Passwort
  • E-Mail Adresse
  • Einstellung zur Rundmail
  • Grafikpack
  • Account Löschen
  • Profil

Das Ändern des Venadnamen ist nicht möglich.

Der Menupunkt "Einstellungen" kann unter Umständen nicht direkt angezeigt werden. einige Grafikpacks haben diesen Punkt anders eingearbeitet. Das Grafikpack 1 hat es oben rechts als Button "RX-Admin". Das Grafikpack 2 verbirgt diesen Menupunkt unter dem orangen Button ganz oben links.

Löschen des Accounts

Wenn Sie Ihren Account löschen möchten, so können Sie dies unter dem Menupunkt Einstellungen tun. Dieser Account wird dann zum Löschen markiert. Wenn Sie sich dann sieben Tage nicht einloggen, wird der Account zum achten Tag gelöscht. Ein Einloggen während dieser sieben Tage bricht den ganzen Zyklus ab, Sie müssen dann gegebenenfalls den Account wieder zum Löschen erklären.

Multis, Account-Sitten, MKT, Cheats

Multis & Account-Sitten

Wieso keine Multis ?

Multis untergraben nicht nur das Spiel, sie nehmen auch wertvollen Serverplatz weg, so dass das Führen mehrerer Accounts unzulässig ist.

Was ist ein Multi ?

Unter einem Multi versteht sich ein User, welcher mehrere Accouts gleichzeitig spielt und daraus Vorteile schöpft, so dass ihm die Möglichkeit dieser Accounts zur Verfügung stehen. Es ist ebenfalls unzulässig Accounts von Freunden, welche z.B. aufhören, zu übernehmen, andere Accouts auf welche Art auch immer zu erwerben wie auch diese zu betreiben. Es ist ebenfalls egal, ob sich mehrere User diesen Account zu verschiedenen Zwecken teilen. In allen diesen Fällen gilt der oder die User als Multi. Ferner gelten als Multis Accounts, die nicht aus Eigeninteresse betrieben oder durch Dritte betrieben lassen werden, sondern die vorrangig dem Zweck dienen, den eigenen Account zu versorgen, zu unterstützen oder ihm in sonst einer Weise Vorteile zu verschaffen.

MKT

Es gibt nur eine Strafe für Multis: das vollständige und unwiderufliche Löschen aller zugehörigen Accounts. Die ständige Überwachung der Accounts erfolgt nicht anhand fester Modalitäten, sondern durch eine Gesamtwürdigung der Art und Weise in der ein Account lang- oder auch nur kurzfristig betrieben wird. Hierbei werden vielerlei Kriterien unterschiedlicher Gewichtung berücksichtigt.

Cheats

Unter Cheats werden alle Eingriffe in das Spiel und dessen Systems verstanden, die so vom Spiel oder System nicht bereitgestellt werden, oder nicht in dieser Form gewollt sind. Speziell Bugs, welche einem Spieler/einer Gruppe vom Programmierer ungewünschte Vorteile gegenüber den anderen Spielern verschafft, gelten bei bewusstem und übertriebener Anwendung ohne Meldung als Cheating und wird geahndet.

'Persönliche Werkzeuge